Beim Ultraschall werden die Zellen der Haut sanft in Schwingung versetzt. So entsteht eine Mikromassage des gesamten Gewebes.

Ähnlich einer Lymphdrainage wird der Zellstoffwechsel angeregt.

Selbst auf die Konsistenz der extracellulären Matrix (ECM) nimmt der Ultraschall positiven Einfluss. Ob unreine Haut, Spannungsverlust, erschlafftes Bindegewebe – die positive Veränderung der Haut wird Sie begeistern.

Ultraschall ist der perfekte Wegbereiter zur Tiefenpenetration hochwertiger Wirkstoffe.

anita erasim - kosmetik fuer sie und ihn